office@pawero.at+43 7435 21 4 21
 
PAWERO Jobangebot Ausbildung zum Betriebslogistikkaufmann/-frau
Ausbildung zum Betriebslogistikkaufmann/-frau

Jobbeschreibung

PAWERO unterstützt Arbeitssuchende dabei einen Ausbildungsbetrieb zu finden, der es ihnen ermöglicht im Rahmen von AQUA - Arbeitsplatznahe Qualifizierung - den Gesellenbrief in einem Lehrberuf in der halben Lehrzeit am zweiten Bildungsweg zu erlangen. 

Aktuell suchen wir im Lehrberuf Betriebslogistikkaufmann/-frau eine/n Auszubildende/n.

Zu Ihren verantwortungsvollen Aufgaben zählen

Betriebslogistikkaufleute sind Experten im Bereich der fachgerechten Lagerung. Sie arbeiten in Waren- und Materiallagern von Industrie- und Handelsbetrieben sowie in Transport- und Speditionsfirmen. In vielen Unternehmen ist das Lager nicht nur Aufbewahrungsstelle für Waren, sondern auch die Verbindungsstelle zwischen LieferantInnen und KundInnen. Elektronisch gestützte Transport- und Informationssysteme sind heute im Berufsalltag eines Betriebslogistikkaufmannes oder einer Betriebslogistikkauffrau normal. Je nach Betriebsgröße arbeiten Betriebslogistikkaufleute alleine oder in einem Team.

  • Warenübernahme und -kontrolle
  • Waren einlagern, umschlichten, auslagern
  • Lagerbestand führen und kontrollieren
  • Erfassung aller Lagerbewegungen
  • Lagerbedingungen ermitteln und einhalten
  • Dokumentationen führen
  • Waren bereitstellen, verpacken und versenden
  • Herstellen und Weiterleiten von Versanddokumenten
  • technische Einrichtungen bedienen
  • Umgang mit Reklamationen
  • Formulare und Schriftstücke bearbeiten
  • branchenübliche EDV anwenden
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Lagerlogistikkonzepten
Im besten Fall bringen Sie mit
  • Du bist mindestens 18 Jahre jung
  • Interesse für einen kaufmännischen Beruf
  • Deutschkenntnisse
  • Teamfähig
  • Gepflegtes Aufreten
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Ehrlichkeit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
Das können Sie sich erwarten

Sie beziehen während der Ausbildung weiterhin Arbeitslosengeld, Notstandhilfe oder Beihilfe zur Deckung des Lebensunterhaltes. 

Gehalt nach Ausbildungsende beträgt € 1857,00 lt. Kollektivvertrag für Handelsarbeiter. Überzahlung je nach Qualifikation und Leistung möglich. 

  • Langfristige Festanstellung nach Ausbildungsende in einer krisensicheren Handelssparte
  • Geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Donnerstag 07:30 Uhr bis 16:30 Uhr, Freitags bis 12:00 Uhr
  • Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich (Zughaltestelle ist in 10 Gehminuten erreichbar)
  • Parkplätze sind am Firmenareal ausreichend verfügbar

Ausbildungen im Rahmen von AQUA = Arbeitsplatznahe Qualifizierung 

Diese Ausbildung richtet sich an AMS gemeldete Personen ab 18 Jahre die über keine oder keine verwertbare Ausbildung verfügen. Sie werden durch eine maßgeschneiderte, am Arbeitsplatz orientierte Qualifizierung am zweiten Bildungsweg einen außerordentlichen Lehrabschluss absolvieren. Die Dauer ist auf die Hälfte der Lehrzeit festgelegt, maximal jedoch 20 Monate. Die Ausbildungskosten trägt das Unternehmen.

 

Interessierte Personen klären bitte vor ihrer Bewerbung mit Ihrem zuständigen AMS Betreuer/in ab, ob eine Teilnahme über AQUA möglich ist. 

Nach erfolgter Zustimmung können Sie sich gerne bewerben. Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf samt Foto, Zeugniskopien, Ausweis) per E-Mail an office@pawero.at

Jobdetails

Kategorie
Betriebslogistikkaufmann/-frau
Einstelldatum
01.03.2022
Job
Ausbildung zum Betriebslogistikkaufmann/-frau
Bundesland
Niederösterreich
Beschäftigungsmodell
Vollzeit
Teilzeit
Tätigkeitsort
St. ValentinRoute planen
 

Ihre Terminanfrage

Ich bin damit einverstanden, dass Pawero GmbH meine Daten bis auf Widerruf speichert und weiterverarbeitet (weitere Informationen).
Jetzt Termin vereinbaren